HydroCIAT LW (270 - 1760 kW)

Produktübersicht

Beschreibung:

Wassergekühlter Kaltwassersatz (Schraube)

  • Exzellente Energieeffizienz
  • Kompakt und zuverlässig
  • Schraubenverdichter
  • Gefluteter Rohrbündelverdampfer
  • Selbstanpassende elektronische Regelung
  • Steuerschnittstelle mit Touchscreen
  • Kältemittel: R-134A

Einsatzbereich:

Kühlleistung: 317 bis 1.989 kW

Heizleistung: 273 bis 1.756 kW

Baureihe:

15 Modelle

HYDROCIAT Ausführung LW ST: Standardausführung Kühlen oder Heizen Dieses optimierte Produkt erfüllt anspruchsvollste technische und wirtschaftliche Anforderungen.

HYDROCIAT Ausführung LW HE: Standardausführung Kühlen oder Heizen mit besonders hohem Wirkungsgrad. Diese Geräte sind für Anwendungen mit besonders hohem energetischen Wirkungsgrad optimiert und garantieren reduzierte Betriebskosten. 

Verwendung:

Die neue Generation von Kaltwassererzeugern und Wärmepumpen HYDROCIAT LW stellt eine optimale Lösung dar für Anwendungen mit Kühlung und Heizung, die in Büros, Gesundheitswesen, Industrie, Verwaltung, Handel und Mehrfamilienhäusern eingesetzt werden.

HYDROCIAT ist für den Betrieb mit dem ökologischen, die Ozonschicht schonenden Kältemittels HFC R-134A optimiert worden.

Diese Baureihe garantiert die Erfüllung der anspruchsvollsten Anforderungen an eine hohe Energieeffizienz und CO2-Reduktion und erfüllt somit alle einschlägigen europäischen Richtlinien und Verordnungen.

Als Kaltwassererzeuger können diese Geräte an Luftkühler oder Kühltürme angeschlossen werden.

Mit der Option als Wärmepumpe können die Geräte Warmwasser für Heizzwecke erzeugen. Sie können auch im Kühlbetrieb eingesetzt werden, indem der Zyklus in den Hydraulikkreisläufen mit Hilfe eines Satzes von Ventilen (Hydraulikventile nicht im Lieferumfang enthalten) umgekehrt wird.