DEU
// SUCHE
 
DOKUMENTATION PRODUKTE
CIAT-Gruppe
> CIAT-Gruppe > Über CIAT > Die Grundlagen > Komfort

Komfort

Optimale Innengeräte zu jeder Zeit

Seit der Gründung hat CIAT immer eine Technologie entwickelt, mit bestem thermischem, lüftungsbedingtem und akustischem Komfort für jeden. Um Kunden heutzutage in ihrem Lebens- und Arbeitsumfeld zu unterstützen, müssen angepasste Lösungen für verschiedene Projekte und Märkte geschaffen werden.

Die Produkte und Systeme von CIAT stellen das Wohlbefinden der Benutzer sicher. Durch die Coanda  Effekt-Diffusion, leisem Betrieb, einer besseren Integration und der Verbrauchskontrolle kann jeder von optimalem Komfort profitieren.

Auf dem neuesten Stand von Technologie und Innovation ist CIAT für die Qualitätssicherung  innerer Umgebung berühmt. Der neue „Innengerät“ Test ist einzigartig in Europa und unterstreicht die Expertise.

 

Innerer Komfort ist garantiert

Komfort wird heutzutage auf einer national und international anerkannten Skala mit den Standards EN-15251 und EN-ISO-7730 gemessen. Diese Skalen basieren auf präzisen physikalischen Daten wie der vertikalen Temperatursteigerung, Strahlungsasymmetrie und die Luftgeschwindigkeit. CIAT hält die aktuellen Standards für den Innenraum ein und bietet qualitativ hochwertige Bestleistungsprodukte. Deren Innengeräte bieten Ihnen die höchste Komfortstufe (Kategorie 1) in Ihrem Gebäude. 

  plate-forme d'essai

 

Innerer Komfort ist garantiert 

Komfort wird heutzutage auf einer national und international anerkannten Skala mit den Standards EN-15251 und EN-ISO-7730 gemessen. Diese Skalen basieren auf präzisen physikalischen Daten wie der vertikalen Temperatursteigerung, Strahlungsasymmetrie und die Luftgeschwindigkeit. CIAT hält die aktuellen Standards für den Innenraum ein und bietet qualitativ hochwertige Bestleistungsprodukte. Deren Innengeräte bieten Ihnen die höchste Komfortstufe (Kategorie 1) in Ihrem Gebäude. 

 

Komfort Klassen nach EN-15251

Kategorie I

Hohes Niveau, Bewohnt von sensiblen Menschen (Senioren, Kinder, Kranke und Behinderte)

Kategorie II

Normales Niveau für neue Gebäude und Renovierungen

Category III

Moderates Niveau, das in bestehenden Gebäuden benutzt werden kann

Category IV
Werte außerhalb oben genannter Niveaus (nur für manche eine bestimmte Zeit pro Jahr akzeptiert)
 

 

Standard EN-ISO 7730

Dieser Standard schreibt Methoden für das Vorhersagen von thermischem Empfinden und des Grad des Komforts bis zum nicht mehr komfortablen Empfinden vor. Es ermöglicht die analytische Ermittlung und Interpretation von PMV und PPD für jedes Komfort-Kriterium. Die Ergebnisse basieren auf einer Klassifizierung von A (hohe Anforderung) bis C (geringe Anforderung).

 

 

Komfort Klassen nach EN-15251